Skip to main content

APX™

Die Continental Disc APX™ Berstscheibe ist eine halbrund eingekerbte, rückwärts wirkende Berstscheibe, die sich ideal für Flüssigkeits- oder Gas-/Dampfanwendungen eignet. In Bezug auf Leistung, Präzision und Haltbarkeit übertrifft die APX™ Berstscheibe die Konkurrenz. Einer der vielen Vorteile der APX™ ist die Flexibilität, sie an die Anforderungen des Kunden anzupassen, insbesondere hinsichtlich der Flexibilität bei den Haltermaterialien.

Die APX™ Berstscheibe wurde für den Einsatz in toxischen und korrosiven Umgebungen entwickelt und kombiniert die Leistung von Continental Disc Berstscheiben mit Materialien, die den anspruchsvollsten Prozessmedien standhalten. Die APX™ setzt das Erbe des Flaggschiffprodukts HPX® mit niedrigen Kr-Faktoren, hoher Zyklusfestigkeit und den Qualitätszertifikaten, die Sie von der Continental Disc Corporation erwarten, fort.
Optimale Materialstärke und ein gut durchdachtes Herstellungswerkzeugdesign bieten nicht nur die vollständige Öffnung und genaue Berstbewertung, die Sie erwarten, sondern auch eine längere Lebensdauer bei höheren Betriebs-zu-Berstdruck-Verhältnissen, die von den heutigen Prozessindustrien gefordert werden.
Merkmale
  • Entwickelt für den Einsatz in hochtoxischen und/oder korrosiven Umgebungen
  • Betriebsverhältnisse von bis zu 100 % des minimalen Berstdrucks
  • Breites Spektrum an Berstwerten von 1,3 bis 41 barg, zur Abdeckung eines weiten Druckbereichs bei toxischen Anwendungen
  • Standardhalter, Halter mit reduzierter Höhe und maßgeschneiderte Halter verfügbar zur Anpassung an Rohrleitungsbeschränkungen
  • Berstscheibe kann bei vollem Vakuum betrieben werden
Optionen
  • Fluorpolymer-Beschichtung für Korrosionsschutz auf der Prozess- und/oder Abblaseseite der Berstscheibe verfügbar
  • Reinigung für Sauerstoff- oder Chloreinsatz verfügbar
Größenbereich
DN25 - DN100 (1" bis 4")
Berstscheibenmaterialien
Nickel, Alloy 400, 316 SS, 316L SS, Alloy C276, Alloy 600
Berstdruckbereich
1,3 barg – 41,4 barg
Maximal empfohlenes Betriebsverhältnis
95 oder 100 % des minimalen Berstdrucks
Sitzkonfiguration
Flachsitz
Einsatz
Flüssigkeit oder Gas
BDI-Alarmsystem kompatibel
Ja (Universal B.D.I. oder BDI-FLX)
ASME Code Symbol Stempel verfügbar
Ja
CRN verfügbar
Ja
CE-Kennzeichnung verfügbar
Ja
AD-Merkblatt A1 verfügbar
Ja
ATEX-Bewertung verfügbar
Ja
Haltermaterialien
Duplex, Super Duplex, Super Austenitic, 304/304L SS, Alloy C22, Alloy 625, Titan und andere Materialien auf Anfrage
Erik Zuyderduyn

Ihr Ansprechpartner

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner für Ihr Anliegen.
Wir sind 365 Tage, 24 Stunden für Sie erreichbar.
Erik Zuyderduyn | Sales Manager