Skip to main content

Serie KSYH

Hydraulische Scotch Yoke Antriebe der Baureihe KSYH werden für Armaturen mit hohem Drehmoment bis 100.000 Nm oder für Hochleistungsanwendungen verwendet.

Technische Daten
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit aller Komponenten
  • Variabler Drehmomentbereich durch verschiedene Federvarianten und Luftzylinder
  • Erhöhte Sicherheit durch vorgespannte Federelemente
  • Einfacher Umbau von doppelt- auf einfachwirkende Antriebe möglich
Vorteile
  • Feinbearbeitete (gehohnte) Zylinderlaufbahnen mit 0,3 – 0,4 my
  • Standardmäßig hartverchromte Zylinder
  • Kolben mit größerer Gleitfläche zur Erhöhung der Konzentrizität
  • Alle Buchsen aus Bronze
  • Nitriertes Joch zur Erhöhung der Lebensdauer sowie der Gleiteigenschaften
  • Geschweißte Federaufnahmen
Ausführungen
  • Tief- und Hochtemperaturausführungen -60°C – +180°C
  • Edelstahlzylinder
  • Schnellschlussantriebe
  • Versorgung mittels Erdgas, Sauer Gas oder Sauerstoff möglich
  • Einstellbare Endanschläge von 0-90°
  • Antriebe für SDV Armaturen
  • Gekröpfte Version für Absperrklappen erhältlich
  • Spezielle Verschraubungen erhältlich
  • Spezialanfertigungen auf Kundenwunsch
Einfachwirkende
Antriebe
Drehmoment
50.000 Nm
Betriebsdruck
2 bis 10 bar
Luftversorgung
Luft oder nicht korrosive Gase
Betriebstemperatur
-20C° - bis +80°C
Drehbewegung
90° gegen den Uhrzeigersinn „öffnend“
Einstellbereich
+-5° Auf - Stellung / +-5° Zu – Stellung
Wartung
Dauerschmierung
Doppelwirkende
Antriebe
Drehmoment
100.000 Nm
Betriebsdruck
1 bis 10 bar
Luftversorgung
Luft oder nicht korrosive Gase
Betriebstemperatur
-20C° - bis +80°C
Drehbewegung
90° gegen den Uhrzeigersinn „öffnend“
Einstellbereich
+-5° Auf - Stellung / +-5° Zu – Stellung
Wartung
Dauerschmierung
Andreas Lauffs

Ihr Ansprechpartner

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner für Ihr Anliegen.
Wir sind 365 Tage, 24 Stunden für Sie erreichbar.
Andreas Lauffs | Produktmanager