Serie KP | Serie KPM

Pneumatische Antriebsbaureihe KP | KPM für anspruchsvolle Regelaufgaben oder Auf- Zu Industriearmaturen mit 90° Drehbewegung und bis 5.000 Nm.
Technische Daten
Gehäuse und Kolben aus GGG40
Schnittstellen nach ISO 5211 und VDI/VDE 3845
Luftanschlüsse nach VDI/VDE 3845
Wellenanschluss quadratisch gem. ISO 5211
Hoher Korrosionsschutz aller Bauteile
Erhöhte Sicherheit durch vorgespannte Federelemente
Variabler Drehmomentbereich durch Kombinationsfedersätze
Einfacher Umbau von doppelt- auf einfachwirkende Antriebe möglich
Ausführungen
Tief- und Hochtemperaturausführungen -65°C – +180°C
Vernickelte Oberflächen
Antriebswelle aus Edelstahl
Versorgung mittels Erdgas, Sauer Gas oder Sauerstoff möglich
O - Ring und Feder Reparatursätze
Schnelle Schließ- und Öffnungszeiten
Spezielle Beschichtungen für hohe Korrosionsschutzanforderungen
Einfachwirkende
Antriebe
Drehmoment
5.000 Nm
Betriebsdruck
1,0 bis 10,0 bar
Luftversorgung
Luft oder nicht korrosive Gase
Betriebstemperatur
-20C° - bis +80°C
Drehbewegung
90° gegen den Uhrzeigersinn „öffnend“
Einstellbereich
+-5° Auf - Stellung / +-5° Zu – Stellung
Wartung
Dauerschmierung
Doppeltwirkende
Antriebe
Drehmoment
5.000 Nm
Betriebsdruck
1,0 bis 10,0 bar
Luftversorgung
Luft oder nicht korrosive Gase
Betriebstemperatur
-20C° - bis +80°C
Drehbewegung
90° gegen den Uhrzeigersinn „öffnend“
Einstellbereich
+-5° Auf - Stellung / +-5° Zu – Stellung
Wartung
Dauerschmierung
Andreas Lauffs

Ihr Ansprechpartner

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner für Ihr Anliegen.
Wir sind wir 365 Tage, 24 Stunden für Sie erreichbar.
Andreas Lauffs | Produktmanager
© ASKIA® GmbH | IF designs