1760A

Die Überdruckventile der Serie 1700 sind mit gleich großen Einlass- und Auslassflanschen ausgestattet, um die Installationskosten durch kleinere nachgeschaltete Rohrleitungen zu senken. Die Ventile der Serie 1760A sind für Systeme ausgelegt, die nur eine Druckentlastung erfordern.
Eigenschaften
Gepolsterte Luftsitze
Palettenführung in der Mitte und am Umfang
Selbstentleerender Gehäusekörper
Sitzmembranen aus Fluorpolymer
Fallringe zum Schutz der Sitzflächen vor Kondensat und Gefrieren
vermeidet Druck- oder Vakuumaufbau
Größe
2 Zoll (DN50), 3 Zoll (DN75) und 4 Zoll (DN100)
Materialien
Kohlenstoffstahl, Edelstahl oder Glasfaser
Sitz- und Palettenmaterialien
Edelstahl 316
Einlass- und Auslassanschlüsse
gleicher Größe
Herstellung
nach ISO9001 zertifizierte Produktionsstätte
Höhere Einstelldrücke
(in gewichtsbelasteter Konfiguration) als Standard-Rohrleitungsventile
Zertifizierung
PED- und ATEX zertifiziert
Erik Zuyderduyn

Ihr Ansprechpartner

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner für Ihr Anliegen.
Wir sind wir 365 Tage, 24 Stunden für Sie erreichbar.
Erik Zuyderduyn | Sales Manager
© ASKIA® GmbH | IF designs