7588

Das Modell 7588 ist eine vertikale Inline-Deflagrationssicherung, die die Flammenausbreitung in Gasleitungssystemen hemmt und Niederdrucktanks mit brennbaren Flüssigkeiten schützt. Deflagrationsrohrsicherungen schützen Flüssigkeiten und Gase mit niedrigem Flammpunkt vor externen Zündquellen. Dies bietet erhöhten Brandschutz und Sicherheit. IEC-Gasgruppe IIA1 (MESG> 1,14 mm)
Eigenschaften
vertikale Installation
Brenndauer tBT 5 Minuten Testparameter basierend auf EN ISO 16852: 2010
modularer Aufbau
einfache und kostengünstige Wartung
maximiert die Fähigkeit zum Löschen von Flammen
minimiert den Druckabfall
Flammenelement mit Spiralwicklung und Crimpband
Größe
2 "(DN50) bis 12" (DN300)
Gehäuse Standardmaterial
Kohlenstoffstahl, Edelstahl, Aluminium
Flammenelement-Standardmaterial
Edelstahl 316L
Druck
Maximaler Betriebsdruck 1,08 bar (15,7 psia) - Prüfparameter gemäß EN ISO 16852: 2010
Zertifizierung
Zertifiziert nach der ATEX-Richtlinie gemäß EN ISO 16852: 2010 Zertifikat-Nr.: IBExU12ATE X2018 X. Für die Flammenerkennung ist ein Thermoelement gemäß ATEX-Code erforderlich
Temperatur
Betriebstemperaturbereich -4 bis 140 ºF (-20 bis 60 ºC)
Erik Zuyderduyn

Ihr Ansprechpartner

Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner für Ihr Anliegen.
Wir sind wir 365 Tage, 24 Stunden für Sie erreichbar.
Erik Zuyderduyn | Sales Manager
© ASKIA® GmbH | IF designs